Go Back

Zucchini Spagetti - Der perfekte Nudelersatz in der Diät

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 2

Zutaten

  • 1 Zucchini etwa 25 cm, ca. 400 Gramm
  • 3 Möhren mittelgroß, ca. 300 Gramm
  • 200 g Champignons
  • 250 ml Soja Cuisine Kokosnuss entspricht 1 Packung
  • 1 TL Currypulver
  • 2 TL Sojasoße
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1/2 Zwiebel in (halbe) Ringe geschnitten
  • 1 EL Sesamöl
  • Sesam zum Garnieren

Anleitungen

  • Zucchini und Möhren waschen, Strunk abschneiden.
  • Zucchini und Möhren mit dem Spiralschneider zu Nudeln verarbeiten. Zwischendurch mehrmals Absetzen, damit die Nudeln nicht zu lang werden.
  • Soja Cuisine Kokosnuss, Sojasoße und das Currypulver mischen.
  • Sesamöl in einer Pfanne oder einem Wok heiß werden lassen. Knoblauch und Zwiebel kurz scharf Anbraten.
  • Champignons hinzufügen und mit braten, bis das ganze Wasser ausgetreten ist.
  • Zucchini Nudeln und Möhren dazugeben und weitere 2-5 Minuten Anbraten.
  • Soßenmischung dazugeben und alles für ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  • Genießen! Zum Servieren auf Wunsch noch etas Sesam darüber streuen.